Die Trikotsponsoren 1.Bundesliga Saison 2015/2016

314

Bald fängt die Bundesligasaison 2015/2016 an. Sportlich gesehen sind sich die Experten wie in jedem Jahr längst über die Favoriten einig.

Doch auch finanziell lohnt sich der Blick auf die Bundesligavereine. Immer wieder wird von den „reichen Bayern“ und den finanziell Starken Vereinen aus Wolfsburg und Leverkusen gesprochen. Ein wesentlicher Bestandteil der Einnahmemöglichkeiten von Bundesliga-Vereinen ist das Trikotsponsoring. Neben der Vermarktung des Stadionnamens, steht das Trikotsponsoring neben den Ausrüsterverträgen im Mittelpunkt des Sponsorings. Anbei soll ein Überblick über die Einnahmen der Bundesligisten aus dem Trikotsponsoring gegeben werden.

Hier die Übersicht über die Einnahmen aus dem Trikotsponsoring der 1.Bundesliga in der Saison 2015/2016:

Trikotsponsoring20152016

Großverdiener Bayern München und der VfL Wolfsburg im Gleichschritt

An der Tabellenspitze stehen, wie erwartet, die Münchener Bayern die geschätzte 30 Millionen Euro pro Jahr von der Telekom überwiesen bekommen. Ungefähr genau soviel soll allerdings der VfL Wolfsburg von der Volkswagen AG bekommen. Ansonsten überrascht die Reihenflge eher weniger, lediglich Bayer Leverkusen bekommt gemessen an den sportlichen Ansprüchen wenig.

Steigern konnte sich im Vergleich zum letzten Jahr insbesondere Hertha BSC Berling und der FC Augsburg.

Auffällig: Die Großen werden immer größer

Besonders auffällig ist die starke Spreizung innerhalb der Bundesliga. Lediglich vier Mannschaften verdienen mehr als der Ligaschnitt. Und das deutlich: Während der Schnitt bei rund 9 Millionen Euro liegt verdient Borussia Dortmund und Schalke 04 rund doppelt so viel, Wolfsburg und Bayern mehr als dreimal so viel. Auf der Suche nach einem Sposnor ist bis zum heutigen Zeitpunkt noch der FSV Mainz 05.

% S Kommentare
  1. Nik sagt

    Der neue Trikotsponsor vom FSV Mainz ist Kömmerling (Fenster). Laut Bild, wird die Summe etwa 13 Mio pro 3 Jahre.

    1. Max R. sagt

      Ist aktualisiert, vielen Dank für den Hinweis!

  2. Nik sagt

    FC Bayern und Telekom haben neuen Vertrag bis 2023. Über die finanziellen Modalitäten des neuen Vertrages machten die Partner keine konkreten Angaben. Aber laut kicker.de, wird die Summe des Sponsoringvertrags etwa 35 Mio pro Saison. http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/632930/artikel_fc-bayern_telekom-verlaengert-als-hauptsponsor.html

  3. Andreas Will sagt

    Hast Du eine solche Aufstellung auch für die zweite Fußball Bundesliga gemacht? Wo wäre diese denn zu finden?

    1. Max R. sagt

      Leider noch nicht, ist etwas schwierig dort an zuverlässige Quellen zu kommen. Ist aber vermerkt 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.