1.Bundesliga

Was verdienen die Spieler in der Bundesliga?

Bitte beachtet bei den Übersichten die Hinweise, wie es genau zu den Zahlen gekommen ist.

Hier findet ihr alles über die Gehälter der Vereine in der 1. Bundesliga:

Zunächst ein paar wichtige Informationen und Erläuterungen.

Aufbau: Eigenteilt sind die Übersichten in drei Teile:

  1. Sammlung von einzelnen Links über einzelne Spielergehälter
  2. Sammlung von Links zu generellen Gehältern des Vereins
  3. Zahlen zum sogenannten Linzenzspieleretat

Woher die Zahlen: Wir haben uns entschlossen lediglich Zahlen zu veröffentlichen die sich in einem oder mehreren Links wiederfinden. Es handelt sich um keine eigenen Annahmen und schon gar nicht um “Insiderinformationen”.

Wie seriös sind die Quellen?: Vertragsinhalte sind ausschließlich dem Spieler, Berater und dem Verein zugänglich. Wie seriös die einzelnen Quellen sind, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Brutto oder Netto: In den veröffentlichen Quellen werden die Gehälter in der Regel als Bruttogehalt angegeben.

Wichtig: Die Übersicht und die Umfragen sollen keinerlei Wertung über die Gehälter der Bundesligaspieler sein. Als Profifussballer verdient man natürlich deutlich mehr als der “Durchschnittsbürger”. Ich behalte es mir vor nicht sachliche Kommentare zu entfernen.

Lizenzspieleretat: Der in der Bilanz ausgewiesene Posten “Lizenzspieleretat” ist oftmals höher als Spielergehaltslisten die veröffentlicht werden. Zum Einen liegt dies daran, dass in den Medien meist nur vom Bruttogrundgehalt die Rede ist und demnach Prämien oder Sonderzahlungen nicht in den Zahlen enthalten sind. Außerdem werden in den Medien oftmals Begriffe verwechselt: Personalkosten, Etat, Personaletat oder Lizenzspieleretat unterscheiden sich teilweise erheblich.

Unter Personalkosten beispielsweise können nicht nur die Kosten der Spieler, sondern alle Kosten des Personals im Verein fallen.

Unter Etat spricht man oftmals von der Summe mit die der Verein plant. Das bedeutet nicht das dieser auch so eingehalten wird.

Ein Lizenzspieleretat oder Lizenzspielerkosten beziehen sich lediglich auf den Lizenzspielerkader und nicht alle Spieler im Verein.