Spielvorschau: FC Chelsea – Paris St. Germain

0

Russland gegen Katar, oder Roman Abramowitsch gegen Qatar Sport Investment?

Im Rückspiel treten heute zwei Mannschaften aufeinander, bei der die Öffentlichkeit schnell an das Thema “Geld” denkt. Während der FC Chelsea mit Roman Abramowitsch in Verbindung gebracht wird, verbindet man mit den Parisern den Wüstenstaat Katar, genau genommen die Investorengruppe Qatar Sport Investment. Beide haben in der Vergangenheit enorme Summen in Vereine gesteckt, die vor ihrem Investment im internationalen Fußball keine Rolle gespielt haben.

Die Investorenhistorie im Überblick:

Paris St.Germain

  • 1991: Eigentümer Canal+
  • 2006: Eigentümer US-amerikanische Unternehmen “Colony Capital” > Schuldenstand: 240 Mio € / Investment: Rund 80 Mio €
  • 2011: Die Investorengruppe Qatar Sport Investment (QSI) kauft 70 Prozent der Vereinsanteile für 30 Mio € + 20 Mio € Schuldenabbau > Schuldenstand bei Übernahme: 300 Mio € / Investment: Rund 350 Mio €
  • 2012: Die Investorengruppe Qatar Sport Investment (QSI) kauft weitere 30 Prozent der Vereinsanteile
  • Eigentümer QSI: Multimilliardär und Kronprinz von Katar, Tamim bin Hamad Al-Thani
  • Präsident: Nasser Al-Khelaifi, der nebenbei noch als Präsident des katarischen Tennisverbandes, Vizepräsident des westasiatischen Tennisverbandes und als Direktor von al-Dschasira Sport tätig

FC Chelsea

  • 1982: Eigentümer Ken Bates > Kauf für 1 Pfund > 1,5 Mio Pfund Schulden, Später: 20 Millionen € Gewinn durch Verkauf seiner Anteile
  • 1.Juli 2003: Roman Abramowitsch > Investment: Über eine Milliarde Euro
  • Kaufpreis: 130 Millionen € > 51 Prozent für 35 Millionen € in bar + alle Vereinsschulden in Höhe von rund 95 Millionen €

Umsatz: Umsastzgrößen unter sich

Doch es wird nicht nur Geld in die Vereine gepumpt, sondern auch Umsätze verzeichnet. Paris St.Germain fand sich mit fast 400 Mio € Umsatz 2012/2013 sogar auf Platz 5 der umsatzstärksten Vereine der Welt. Der FC Chelsea befindet sich aber auch immerhin auf dem 7.Platz. Chelsea konnte dabei seinen Umsatz bis zum letzten Jahr stets steigern.

Mehr Übersichten zu den Vereinen findet ihr hier:

Gründer von Fussball-Geld.de. Studierter Jurist und Master im Sportmanagement. Interesse für Zahlen, Übersichten, Recht und wirtschaftliche Hintergründe im Fußball.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.