In eigener Sache: Fussball-Recht.com jetzt auf Fussball-Geld.de

0

Hallo an alle,

Ab Heute wird der Inhalt der Seite www.fussball-recht.com auch auf www.fussball-geld.de zu sehen sein. Auch die alten Beiträge können in der Kategorie “Recht” aufgerufen werden.

Es werden in Zukunft neben den wirtschaftlichen Themen auch die rechtlichen Themen beleuchtet. Insgesamt haben wir uns dazu entschlossen, weil es einfach einfacher für uns ist nur eine Seite zu betreuen. Außerdem passt die rechtliche Seite sehr gut zu den wirtschaftlichen Hintergründe im Fußball, zumal sich beide oft überschneiden. Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür.

Wer nur noch die rechtlichen Artikel lesen möchte kann diesen unter https://fussball-geld.de/recht/feed/ abonieren. Fussball-Recht.com wird noch ca.10 online sein.

Hier ein paar Themen auf Fussballl-Geld.de, für diejenigen, die es noch nicht kennen:

Hier die letzten Beiträge von Fussball-Recht.com:

Wenn euch sonst noch Themen einfallen, die man behandeln sollte oder die ihr nicht auf der Seite haben wollt, einfach an mich wenden.

Außerdem:
Es wurden die beiden FB-Seiten Fussball-Geld und Fussball-Recht zusammengelegt. Bei der Zussamnführung ist es jedoch zu Problemen gekommen, sodass die Gemeinschaftsseite Fussball-Recht anstatt Fussball-Geld heisst. Dies wird in den nächsten Tagen noch geändert.

Fussball-Geld findet ihr auch auf Twitter und Google+.

Vielen Dank für das Verständnis und viel Spaß bei der Seite!

Gründer von Fussball-Geld.de. Studierter Jurist und Master im Sportmanagement. Interesse für Zahlen, Übersichten, Recht und wirtschaftliche Hintergründe im Fußball.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.