Start Ausland Hauptsponsoren Premier League 2014/2015

Hauptsponsoren Premier League 2014/2015

Am Samstag den 16.August 2014 beginnt die Saison 2014/2015 in der Premier Leauge mit der Partie Manchester Unied gegen Swansea City. Die Premier League gilt als erfolgreichste Liga der Welt und ist der Bundesliga noch weit voraus. Dies liegt zunächst an den extrem hohen TV-Einnahmen. Selbst Cardiff City (Letzter und damit Absteiger in der Premier League) verdiente in der Saison 2013/2014 mehr als doppelt so viel wie Meister Bayern München (hier geht es zu den Fernsehgeldern in der Bundesliga 2013/2014). Spitzenreiter FC Liverpool nimmt fast viermal so viel wie Bayern München ein. Hier geht es zun den TV-Einnahmen in der Premier League 2013/2014. Es lohnt sich nicht nur deshalb ein Blick auf die finanziellen Hintergründe in der Prmier League. In diesem Beitrag soll es um die Sponsoren in der Premier League gehen.

Anbei die Übersicht basierend auf der Übersicht von insideworldfootball.com bei einem Umrechnungskurs von 1 Euro = 1,254 Pfund.

Ganz oben in der Tabelle steht Manchester United, die durch den Chevrolet-Deal fast 60 Mio Euro im Jahr einnehmen können. Zum Vergleich: In der Bundesliga bekommt Branchenprimus Bayern München mit 30 Mio Euro pro Jahr von der Telekom nur knapp die Hälfte (Ganze Übersicht hier). Mehr als die Münchener nimmt auch noch Arsenal London ein, die knapp 38 Mio Euro Einnahmen durch Fly Emirates einnehmen.

Im Schnitt nehmen die Engländer 12 Mio € durch den Hauptsponsor ein, allerdings liegen lediglich 6 Vereine über dem Schnitt, meist mehr als doppelt s hoch. Die Schere zwischen Groß und Klein ist also enorm. Die Schnitt in der Bundesliga liegt bei circa 9 Millionen Euro. Das gleiche Bild hier: Nur 4 Vereine (Bayern München, VfL Wolfsburg, Borussia Dortmund und Schalke 04) liegen über dem Schnitt, auch das meist doppelt so hoch. Die Schere geht dort also noch viel höher auseinander.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT